Frauen in der OÖVP St. Martin - Bio-Garten St. Martin

Miete Dein Beet für Deine eigenen Pflanzen.

Melde dich bei Interesse telefonisch bei Simone Rudlstorfer unter 0664/60165-3661 oder per E-Mail unter s.rudlstorfer@gmail.com

 

Die Idee:

  • eigenes Gemüse pflanzen und ernten
  • gesundes und selbst produziertes Gemüse
  • regional-saisonale Ernährung
  • Gemeinschaft beim „Garteln“ erleben
  • Austausch mit Gleichgesinnten
  • „zurück zum Ursprung“ selbst erleben
  • Natur und ihre Kostbarkeiten genießen
  • Umweltgedanke

So funktioniert’s:

  • Melde dich bei Interesse telefonisch Simone Rudlstorfer unter 0664/60165-3661.
    Die Nutzungsvereinbarung ist per E-Mail unter s.rudlstorfergmailcom erhältlich.
  • Miete dein Beet in der gewünschten Größe (min. 3 m²) von April-Oktober und bepflanze es nach Lust und Laune mit deinen selbst gekauften Pflanzen.
  • Kosten pro Saison: 5 €/m².

Wichtige Details:

  • Der gesamte Bio-Garten (Krammergarten) ist eingezäunt und mittels Schloss versperrt.
    Nur die Mieter eines Gartenbeets erhalten Zugangscode bzw. -schlüssel.
  • Die Fläche für die Gartenbeete wird derzeit vorbereitet, dh. geackert mit Humus vermischt und gepflückt.
    Die Beete werden mit Hackschnitzel umrahmt und begrenzt.
    Dann steht dem „Garteln“ nichts mehr im Wege.
  • Wasseranschluss und Schlauch ist vorhanden und die Kosten sind im Saisonbeitrag enthalten.
  • Eine Holzhütte mit einer kleinen Grundausstattung an Gartengeräten und zur Lagerung der eigenen Geräte steht zur Verfügung. Ebenso besteht ein kleiner Raum mit Gartengarnitur.
  • Kompostplatz für Gartenabfälle ist vorhanden.