Seniorenbund - Knitteln

Im Seniorensport ist eine neue Sparte im Entstehen – das Knitteln.

Dies ist Werfen eines Holzknittels a la Stockschießen.
In einem abgegrenzten Feld wird über eine Strecke von ca. 11 m in Richtung einer Daube geworfen.
Wessen Knittel der Daube am nächsten ist, der „hat“.
Gezählt wird wie beim Eisschießen 6 – 9 - aus.
Am 29. Juli lud der Seniorenbund Sankt Martin zu einem Training.
7 Teilnehmer waren mit Eifer bei der Sache.
Es war lustig zum Anschauen, weil es schräge und senkrechte Einschläge auf dem nassen Rasen gab.
Es wird wieder ein Training geben, wo auf höhere Teilnehmerzahl gehofft wird.
16 Personen können auf 2 Feldern spielen.
Verlangt wird etwas Kondition und Geschick.

 

Knitteln.JPG
Knitteln - ein Wurf wird mit Spannung verfolgt